Von der Natur lernen

Naturerfahrungsräume wie Wald, Meer oder Berge können inspirieren, den elementaren Kreisverlauf verdeutlichen und neue Impulse für die gesellschaftliche Zukunftsfähigkeit vermitteln. Die drei Kunstschaffenden Schirin Fatemi (Malerei), Uwe Ahrens (Fotografie) und Gregor Giesecke (Objekte) positionieren sich zum Thema. Der Landhausgarten lädt bei Kaffee
und Kuchen zum Verweilen und ein geführter Augenspaziergang zum Sehtraining ein. Am 10.8. spielt ab 18 Uhr das E&R-SwingJazzDuo.

Wann:

Samstag/Sonntag, 10./11. August, 11-18 Uhr, Samstag Konzert ab 18 Uhr


Wo:

Kunsthof Mehrum, Hauptstr. 47, 32149 Hohenhameln-Mehrum


Wer:

Kunsthof Mehrum e.V.


Eintritt:

frei, Spenden zum Konzert erbeten


Info:

www.kunsthof-mehrum.de