Hazel & die Erd-Charta

Mit einem Planspiel für die Kleinen, einem Rundgang mit Stationen über das Gelände und Infostand für die Großen können die BesucherInnen das Projekt Hazel und dessen Engagement für die Erd-Charta kennenlernen. Die Erd-Charta ist eine inspirierende Vision grundlegender ethischer Prinzipien für eine nachhaltige Entwicklung. Hazel versteht sie als Aufruf, gemeinsam mit anderen eine gerechtere, nachhaltigere und friedliche Zukunft zu schaffen.

 

Coronabedingt findet die Veranstaltung in einer abgespeckten und veränderten Form statt. Statt der Planspiele und Gemeinschaftsaktionen gibt es Informationsmaterial zur Erd Charta, sowie eine "Informationssprechstunde" zum Konzept einer solidarischen Landwirtschaft mit Material und Fragestunde. Ausserdem ist eine Anmeldung unter
info@hazelsfarm.de oder 0178.3043742 erforderlich.

Wann:

Sonntag, 30. August, 11 Uhr


Wo:

HazelsFarm, Hildesheimer Str. 9, 31177 Harsum-Asel


Wer:

Hazel – Zentrum für soziale Innovation und lokale Nachhaltigkeit

 

Info und Anmeldung:

www.hazel-sw.de, Anmeldung unter info@hazelsfarm.de oder Tel. 0178.3043742