Hörspiel-Spaziergang mit Schweineöhrchen

Wie bei den großen Theaterspektakeln geht es beim Hörspiel-Spaziergang durch Heersum von Szene zu Szene, aber die Bühnen werden nur akustisch bespielt. Der 80-minütige Audiowalk wurde gebraut nach dem Heersumer Reinheitsgebot: es wurden ausschließlich Geräusche aus Heersum verwendet, angereichert mit Audiostoff aus 30 Jahren Landschaftstheater. Pferdekoppeln verwandeln sich in Pferdeschwanzzuchtplantagen und Sickergruben ins Mittelmeer. Danach gibt es Kaffee mit Schweineöhrchen.

Die Veranstaltung entfällt leider aufgrund der Auflagen der Nds. Verordnung vom 17.04.20. Der Hörspielspaziergang ist individuell jederzeit nutzbar. Auf der Webseite des Forum Heersum steht die Audiodatei zum Anhören und Download bereit. Für einen Ortsbesuch gibt es Kopfhörer an einem Automaten an der Bundesstraße 1, dem Beginn des Hörspielspaziergangs. Eigene Kopfhörer können ebenfalls genutzt werden. Aufgrund der schwankenden Netzleistung wird empfohlen die Audiodatei vorab herunterzuladen.

Wann:

Sonntag, 3. Mai, 15-18 Uhr


Wo:

An der Bundesstraße 1, 31188 Heersum


Wer:

Forum für Kunst und Kultur e.V.


Eintritt:

frei, Kopfhörerzahl begrenzt, gern eigene mitbringen; auch über Smartphone abspielbar

 

Info:

www.forumheersum.de