Der schönste Blick ins Tal

Eingerahmt vom Drögenberg und Treppenberg ist Jerze einer der am höchsten gelegenen Orte im Ambergau. Die BesucherInnen des Rundgangs erwarten Erzählungen über Ordensritter, Pferdebegeisterte und die Tipp-Kicker der 2. Bundesliga. Vorgestellt wird das Ganze vom Ortschronisten Helmut Lother während einer 90-minütigen Führung. Der gemeinsame Abschluss ist ein kleiner Imbiss.

Wann:

Mittwoch, 9. September, 17 Uhr


Wo:

Feuerwehrhaus, Ecke Bornumer Straße/Am Spielplatz, 31167 Bockenem-Jerze


Wer:

Verein für Heimatkunde im Ambergau e.V.


Info:

www.heimatkunde-ambergau.de