Gemälde und Papierschöpfarbeiten

Britta Märländer zeigt zeitgenössische Gemälde, Collagen und Papierschöpfarbeiten sowie kleine Lampen mit Schirmen aus getrockneten Gemüseblättern. Der Innenhof des denkmalgeschützten Fachwerkhauses wird dabei zu einer Oase der Erfrischung und einem Ort des Austauschs gestaltet. Es besteht die Möglichkeit zur Besichtigung des neuen Marktplatzes.

Wann:

Sonntag, 19. September, 12-18 Uhr;

 

sowie am 29. August, 5. September & 12. September

 

Wo:

Gemäldegalerie, Unterstr. 101, 31162 Bad Salzdetfurth

 

Wer:

Britta Märländer

 

Anmeldung:

b.maerlaender@t-online.de

 

Info:

Britta Märländer Tel. 0160–93 11 69 55

 

Die Veranstaltung ist barrierefrei erreichbar.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.