Get together! Eine Rundreise zu den Kulturen der Welt

Ein Kulturfest im Fagus-Werk mit Tanz und Musik, internationalen kulinarischen Spezialitäten, der Präsentation verschiedener Institutionen und Mitmachaktionen für Kinder. Das Kulturfest ist auch der Auftakt des Fotowettbewerbs „111 Jahre Fagus-Werk – 111 Bilder“ und findet in Kooperation mit der „Brücke der Kulturen“ und anlässlich des UNESCO-Welterbetages 2022 statt.

 

Als Ursprungsbau der modernen Industriearchitektur ist das 1911 erbaute Fagus-Werk in Alfeld das Erstlingswerk des Architekten und Bauhausgründers Walter Gropius. Es wurde im Jahr 2011 vom UNESCO-Welterbekomitee in die Weltkulturerbeliste aufgenommen und zählt zu den aktuell 51 Welterbestätten in Deutschland. Auf dem Gelände des Fagus-Werks ist weiterhin eine Schuhleistenfabrik angesiedelt. Der Förderverein bietet Führungen an, es gibt Konferenz- und Tagungsräume, ein Café und nicht zuletzt Kulturveranstaltungen.

Wann:

Sonntag, 5. Juni, 11-17 Uhr


Wo:

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk,

Hannoversche Straße 58, 31061 Alfeld


Wer:

Verein der Freunde & Förderer des UNESCO-
Weltkulturerbes Fagus-Werk e.V., Stadt Alfeld und Brücke der Kulturen e.V.


Info:

www.fagus-werk.com

www.alfeld.de

 

barrierefrei erreichbar mit rollstuhlgerechten Toiletten

Get together!
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.