Der Film über unter Wasser

In diesem Dokumentarfilm über Hildesheimer Gewässer zeigt der Autorenfilmer Thomas-W. Becker Lebewesen in und um das Wasser herum. Da sind eine vermutlich ausgesetzte Schildkröte, die vor zwei herannahenden Sonnenbarschen flieht, gründelnde und ausscheidende Jungschwäne, revierverteidigende Stichlinge oder eine fressende Ratte am Ufer aus der Fischperspektive betrachtet. Zu sehen sind auch sehr seltene Aufnahmen von Entenküken bei Tauchübungen und beim Gründeln - aus nächster Nähe und in Zeitlupe. Aber auch vom Menschen in das Wasser entsorgte Alltagsgegenstände spielen eine Rolle. Dazu berichten verschiedene Sprecherinnen von Meinungen, Tatsachen und Erlebtem aus der Unterwasserwelt. Gezeigt wird der Film im Thega-Filmpalast (ca. 50 min., FSK: 0).

Wann:

Sonntag, 11. September, 11.30-13.30 Uhr.

Auch am 25.9.

 

Wo:

Thega Filmpalast, Theaterstr. 6, 31141 Hildesheim

 

Wer:

Thega-Filmpalast Hildesheim FTB GmbH

 

Eintritt:

5 €

 

Info:

www.thega-filmpalast.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.