Essenszeit im Hildesheimer Land

Birnencarpaccio (Novotel, Hildesheim)
Birnencarpaccio (Novotel, Hildesheim)

Eine kulinarische Reise durch die Region: Das Projekt „Essenszeit im Hildesheimer Land“ bringt regionale Kostbarkeiten auf den Tisch. Köchinnen und Köche der beteiligten Restaurants kreieren aus der gleichen regional erzeugten Hauptzutat köstliche Gerichte. Ab August steht die Birne im Mittelpunkt. Acht Gastronomien im Landkreis servieren leckere Birnenspeisen. Wie wäre es mit einem Birnencarpaccio mit Schafskäsewürfeln, Feldsalat und Walnussdressing? So schmeckt das Hildesheimer Land!

Die Essenszeit stärkt Kultur, Gastronomie, Ausbildung und Region. Sie ist eine Zusammenarbeit von der Walter Gropius Schule (Berufsbildendende Schulen), dem Verband Wir Gastgeber (Ausbildungsbetriebe), Hi-Land e.V. (Produkte aus der Region) und Rosen&Rüben.

Idee und Ziele des Projekts

Bananen-Birnenbrot (myKoffje, Hildesheim)
Bananen-Birnenbrot (myKoffje, Hildesheim)

Regional und nachhaltig: Bei der Essenszeit werden heimische Produkte in den Fokus gerückt. Hi-Land e.V. vermittelt Kontakte zu hiesigen ErzeugerInnen, welche die Gastronomien direkt mit den ausgewählten Zutaten beliefern. Nach Kürbis und Schafskäse erhält die Birne von August bis Oktober ihren besonderen Auftritt bei der Essenszeit.

 

Durch Beteiligung der Walter-Gropius-Schule und der gastronomischen Ausbildungsbetriebe werden junge Fachkräfte mit dem Thema der regionalen Küche und Ressourcen vertraut gemacht. Auf diesem Wege wird nachhaltiges Denken und regionales Handeln ein Thema der Zukunft.

 

Kulturzeit + Essenszeit = Genusszeit. Rosen&Rüben vernetzt kulturelle Veranstaltungen und Gastronomie im Hildesheimer Land und schafft auf diese Weise touristische Anreize. Mit der Essenszeit als Gemeinschaftsprojekt verwurzelt sich auch die Kulturmarke Rosen&Rüben. Denn die Essenszeit stärkt nicht nur Leib und Seele, sondern auch die Kultur. Feinschmecker- und KulturliebhaberInnen können die Vielfalt der Region neu entdecken.

Beteiligte Restaurants

Noah

Hohnsen 28, 31134 Hildesheim

 

Öffnungszeiten:

April-September: Montag – Samstag ab 9 Uhr,  Sonntag ab 10 Uhr,  warme Küche ab 12 Uhr

Oktober: Montag - Samstag ab 9.30 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr,  warme Küche ab 12 Uhr

 

www.noah-cafe.de


Hamburger Hof

Landwehr 43, 31185 Nettlingen

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 18 Uhr - 22 Uhr

 

Info: www.hamburger-hof-nettlingen.de


Landgasthaus Heidekrug

Heidekrug 55 , 31139 Diekholzen

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch-Samstag 12-15 Uhr & 17-22 Uhr

Sonntag 12-16 Uhr

Warme Küche jeweils 12-14 Uhr & 17.30-21 Uhr.

 

Info: www.heidekrug.eu


Novotel

Bahnhofsallee 38, 31134 Hildesheim

 

Öffnungszeiten:

Täglich Lunch 11 - 18 Uhr

Dinner 18 - 21.30 Uhr

 

Info: novotel.accorhotels.com


Räuber Lippoldskrug

Glenetalstraße 70, 31061 Alfeld-Brunkensen

 

Öffnungszeiten:

Täglich ab 17 Uhr, Mittwoch Ruhetag

Freitag, Samstag & Sonntags Mittagstisch von 11 – 14 Uhr

 

Info: raeuber-lippoldskrug.de


Zum braunen Hirsch

An der Halbe 23, 31099 Woltershausen

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch – Sonntag ab 18 Uhr

 

Info:

www.zumbraunenhirschwoltershausen.de


Zur Grünen Aue

Leintor 19, 31028 Gronau

 

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag 18-23 Uhr

Sonn- & Feiertage 12-14 Uhr & 18-22 Uhr

 

Info: www.zurgruenenaue.de


Beteiligte Cafés

myKoffje

Wollenweberstr. 35, 31134 Hildesheim

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch - Freitag 9-17 Uhr

Samstag 11 – 17 Uhr,  Sonntag 11 – 17 Uhr

 

Info: my-koffje.eatbu.com